Innenarchitektur und Design im pfaehler-Haus

Datenschutzerklärung

Erklärung zum Datenschutz gem BDSG / DSGVO

Gemäß §4f (1) BDSG ist für unser Unternehmen kein Datenschutzbeauftragter zu bestellen. Verantwortlich für die rechtmäßige Verarbeitung der Daten im Unternehmen ist GF Herr Jörg Seifert.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Der Nutzung Ihrer Kundendaten für Direktwerbung gemäß §21 DSGVO durch Zusendung von Informationsmaterialien, Designkatalogen, Magazinen und Einladungen zu Events kann jederzeit widersprochen werden.

Die Webseite www.pfaehler-ulm.de verwendet keine Trackinginstrumente wie Google Analytics zur Nutzerdatenerfassung. Für verlinkte Seiten wird dies nicht gewährleistet. Vorbehaltlich der späteren Verwendung von "Cookies" weisen wir vorsorglich auf die Möglichkeit hin, innerhalb des eigenen Browsers den Einsatz von Cookies einzuschränken.

Diese Homepage verfügt über eine zertifizierte SSL-Verschlüsselung bei der Datenübertragung.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Sicherheitshinweis für das Versenden von E-Mails

Es sollten in Anbetracht der bekannten Risiken keine sensiblen Informationen per E-Mail versandt werden.

Jede schriftliche Kontaktaufnahme unterliegt der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht und kann erst nach Ablauf der Frist gelöscht werden. Sie haben das Recht auf Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert wurden, und das Recht auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung. Weiterhin haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde.

Jede freiwillige Übermittlung personenbezogener Daten geschieht ausschließlich zur Erfüllung des angegebenen Zwecks. Die Daten werden nicht an unberechtigte Dritte weitergegeben. Die Rechtmässigkeit der Verwendung der Daten für Direktwerbung regelt §6 sowie §21 DSGVO.

Nutzung unserer Kontaktdaten durch Dritte

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

In den Server Log Files des Providers werden folgende Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt, gespeichert:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten sind für uns anonym und nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.